FAB 2019 - Hörfunk

FUNKANALYSE BAYERN
2019

Die FUNKANALYSE BAYERN wird seit 1989 jährlich im Auftrag der BLM und der privaten Rundfunkanbieter in Bayern durchgeführt. Ergänzend zur Media Analyse / ma Radio liefert sie Reichweitendaten für die bayerischen Hörfunk- und Lokalfernsehprogramme. Darüber hinaus werden Informationen zur qualitativen Beurteilung der Programme sowie Daten zur Entwicklung des Internets erhoben. Die Untersuchung für Hörfunk wurde im Frühjahr 2019 durchgeführt und basiert hauptsächlich auf computergestützten Telefoninterviews (CATI-Methode). Insgesamt wurden rund 24.500 Personen ab 14 Jahren befragt. Die Erhebung zur Fernsehnutzung wurde im Herbst 2019 durchgeführt ebenfalls hauptsächlich basierend auf computergestützten Telefoninterviews. Es wurden mehr als 15.000 Personen ab 14 Jahren befragt.